Home > Geocaching, Tools > Buchstaben in Zahlen umwandeln

Buchstaben in Zahlen umwandeln


Oft genug habe ich mich über Geocaching Rätsel geärgert, bei denen man Buchstaben in Zahlen umwandeln und dann addieren muss. Darum habe ich ein kleines JavaSkript geschrieben das einem die Arbeit abnimmt. Tippt einfach ein Wort ein und das Skript zeigt euch den Zahlenwert an. Darüber hinaus addiert, subtrahiert, dividiert und multipliziert es alle Zahlen.

Update: Auf Anregung von Ulli kann das Skript nun auch Rückwärts zählen. Wählt man A=26 wird von 26 bis 1 gezählt, bzw. bei A=25 von 25 bis 0.

Update: Um auch Knötterer wie Martin zufrieden zu stellen, werden jetzt alle Zeichen die nicht im Standardalphabet vorkommen (A-Z) als 0 ausgewertet.

Update: Wurde schon of gefordert, jetzt habe ich’s mal eingebaut. Bei der Addition wird die (iterierte) Quersumme berechnet. Außerdem werden Zahlen nun über ihren Wert und nicht als 0 interpretiert. Eventuell ist ein Seitenrefresh notwendig, damit die neuen Funktionen angezeigt werden.

Wort eingeben
A=1
A=0
A=25
A=26

Die eingegebene Zeichenkette lautet:




KategorienGeocaching, Tools Tags:
  1. Tigers11
    29. September 2012, 19:13 | #1

    Sehr geil, vielen Dank für dieses Tool. Dass es immer noch IE-Nutzer gibt ist schon der Hammer! Selbst wenn auf Dienstrechnern nur ein solcher installiert ist, kann man doch mobile Füchse, Safaris oder Operas dieser Welt nutzen, oder? :-)

    Kleiner Optimierungsvorschlag: Könntest du die 0-Werte bei der Multiplikation und bei der Division noch außer acht lassen? Dann funktioniert das Script auch in diesen Fällen bestens. Du könntest die Formel aber auch so anpassen, dass in diesen beiden Fällen aus der 0 eine eins wird.

    Dank und Gruß
    Tigers11

  2. 29. September 2012, 23:02 | #2

    @Tigers11
    Ich werde mich bei Zeiten mal drum kümmern. Wusste nicht das Multiplikation und Division tatsächlich so gefragt sind. Hab das eigentlich nur hinzugefügt, weil’s so einfach war ;) .

  3. Marv
    3. Oktober 2012, 19:17 | #3

    Erstmal sehr geiles Tool.
    Jetzt hab ich ne frage:
    wie hast du das gem8?
    mit java ist klar aber wie?
    gibts da ein tut oder so? :D
    Danke und Gruß

  4. 4. Oktober 2012, 20:51 | #4

    @Marv
    Das ganze ist kein Geheimnis. Der Link zum Javascript steht im Quelltext der Seite. Heißer Tipp: Es heißt “wordsToNumbers.js” :)

  5. Bernhard
    7. November 2012, 15:44 | #5

    Hallo, ist ein Super Tool zum umrechnen von Buchstaben in Zahlenwerte. Leider bin ich erst 2 Tage später drauf gekommen, dass das Script leider einen Rechenfehler macht bei der Anzahl der Buchstaben! Wenn nämlich mehr als ein Wort gezählt werden soll, werden auch die Leerzeichen mitgezählt!
    Gruss Bernhard

  6. 7. November 2012, 19:20 | #6

    @Bernhard
    Hallo Bernhard,

    ich habe das Ganze etwas abgeändert. Der angezeigte Text lautet nun:

    “Die eingegebene Zeichenkette lautet: xyxy x (6 Zeichen)”

    Ich hoffe das beseitigt in Zukunft derartige Missverständnisse.

    Gruß,

    Andi

  7. Svenja
    2. Januar 2013, 23:36 | #7

    Toll! Toll! Toll! Danke, lieber fleißiger Mensch!!!!

  8. Don
    17. Januar 2013, 11:15 | #8

    Hallo Andi.
    Grossartiges Tool.
    Darf ich es für meine Schüler auf unserer Vereinsseite verwenden?

    Viele Grüsse, Don

  9. zfvf
    18. Februar 2013, 00:12 | #9

    Ich nutze Deine Seite oft. Danke!
    Richtig toll wäre noch die Umkehrung Zahlen in Buchstaben.
    HG
    Volker

  10. 3. Juni 2013, 18:12 | #10

    Hallo,

    danke für das kleine Script, nutze es doch recht häufig :-)

    Bei der Subtraktion müsste es da nicht konsequenterweise heißen…

    -1-2-3-4-5 = -15

    und nicht:

    1-2-3-4-5= -13?

    Gruß Fantasy2004

  11. Christian
    16. Juni 2013, 22:11 | #11

    Vielen Dank für das toole Tool :)

  12. Manny Reif
    17. Juli 2013, 16:14 | #12

    Hallo!

    Super Tool! Danke! Hab die Buchstabensumme (Zahlensumme) schon öfter gebraucht!

    Jetzt fehlen nur mehr die ganzen Quersummen :) (Ziffernsummen)
    also QS, QS iteriert und QS alterniert!

  13. Eva
    4. August 2013, 12:55 | #13

    Super!!!
    Vielen Dank, das klappt hervorragend!!!

  14. Karoline
    26. August 2013, 17:07 | #14

    Super Tool gebastelt!! Vielen Dank!!

  15. 9. September 2013, 12:49 | #15

    Es wäre nicht schlecht, wenn man noch echte Zahlen auf addieren etc. könnte.

    Z.B.

    a+1=2 usw.

    VG

  16. Schlauer_Fuchs
    30. September 2013, 08:30 | #16

    Das Tool kam grad zu rechten Zeit – vielen Dank für diese Hilfe!

  17. Eingekreist
    20. Januar 2014, 11:01 | #17

    Feine Sache.
    Schnell und unkompliziert.
    Und die Aufgaben, wo man sich gern mal verrechnet und die zeitaufwändig sind, werden hier sofort und vollkommen korrekt und schnell erledigt.

    Vielleicht gleich noch die Quersumme und iterierte Quersumme mit anzeigen?

  18. SpieleHolger
    13. April 2014, 02:08 | #18

    Vielen Dank für dieses nützliche Tool, das spart viel Kleinarbeit!

  19. MannyMamut
    13. Juni 2014, 08:38 | #19

    Hi! Tolles Tool! Danke, hat mir schon oft geholfen.
    Gibt es noch die Möglichkeit, die Ziffernsumme hinzuzufügen, zusätzlich zur Quersumme?
    Dann könnte man alles hier erledigen ;)
    MfG
    MannyMamut

  20. 14. Juni 2014, 15:53 | #20

    @Eingekreist
    Quersumme habe ich nun eingebaut.

    @MannyMamut
    Was meinst du mit “Ziffernsumme”? Wikipedia verweist bei dem Begriff auf “Quersumme”.

  21. Ulli
    17. Juni 2014, 11:39 | #21

    Hallo, zunächst mal danke für dieses tolle Tool. Es hat mir schon oft gute Dienste geleistet. Habe seit heute aber ein Problem. Die Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division erfolgt nur von den ersten 3 Zahlen. Die anderen werden nicht mehr erfasst. Was kann ich da tun?
    LG Ulli

  22. Andi_code
    19. Juni 2014, 10:09 | #22

    Hallo Ulli,
    bitte sag mir, welchen Browser du nutzt, damit ich das Verhalten nachvollziehen kann.

    Gruß,

    Andreas

  23. Ulli
    19. Juni 2014, 13:03 | #23

    Hallo Andreas, das Programm funktioniert bei mir nicht mit Internet Explorer 11. Habe jetzt aber festgestellt, dass es mit firefox problemlos arbeitet. Das hilft mir dann ja auch.
    LG Ulli

  24. Andi_code
    19. Juni 2014, 13:06 | #24

    Ich hab’s befürchtet das der Internet Explorer wieder nicht mitspielt. Werde ich demnächst anpassen.

Kommentar Seiten
1 2 69
  1. 27. Januar 2011, 09:47 | #1
  2. 27. Januar 2011, 09:47 | #2
  3. 15. Juni 2013, 08:45 | #3
  4. 28. Mai 2014, 08:57 | #4
*