Archiv

Archiv für Februar, 2010

Inglourious Basterds und die Sache mit den 3 Fingern…

19. Februar 2010 7 Kommentare

Wer mir bei Twitter folgt wird eventuell mitbekommen haben, dass letzte Woche Samstag “Inglourious Basterds” (Amazon-Affiliate Link) gesehen habe. Ich selber war hellauf begeistert von dem Film. Ich fand ihn durchweg spannend und erkläre ihn zu einem meiner persönlichen besten Filmen aller Zeiten.

Mein begeistertes Getwitter hat einen Freund dazu animiert, den Film auch zu schauen. Er war nicht so begeistert wie ich, fand den Film eher langwierig und konnte meine Euphorie nicht nachvollziehen. Wir haben dann über Sinn und Unsinn diverser Szenen diskutiert. Dabei stach eine Schlüsselszene besonders hervor.

Mehr…

James Cameron? Bitte nicht.

14. Februar 2010 3 Kommentare

Alle Welt schwärmt von Avatar. Ich hab mir den Film noch nicht angeschaut. Diese blauen Menschen sehen seltsam aus und wenn man ein bisschen im Internet stöbert, heißt es, die Story sei bei Pocahontas geklaut. Jetzt wird einem ja immer vorgeworfen: “Du darfst gar nicht darüber meckern, du hast den ja gar nicht gesehen.

Aber: Ich habe auch “Titanic” nicht im Kino gesehen. Die Trailer damals haben eine Schnulze versprochen und darauf stehe ich nun mal nicht. Mittlerweile habe ich natürlich auch mal Titanic gesehen und war unendlich gelangweilt. Interessant ist es aber, sich die Kritiken von “Titanic” und “Avatar” bei Wikipedia anzuschauen…

Mehr…