Home > Allgemein > Neuer Hoster

Neuer Hoster

Uberspace Logo

Der Bastard hat mich drauf gebracht. Mein alter Hoster, Server4you hat mir ja schon lange nicht mehr so recht gepasst. Auf so einem VServer kann man zwar alles Mögliche anstellen, aber auch alles Mögliche kaputt machen. Mein alter Host war auch schon wieder ziemlich zerbröselt von all meinen “apt-get upgrade”-Experimenten. Ich hatte da keine Lust mehr drauf. Etwas Neues sollte her. Die Seite der Ubernauten sah schon einmal vielversprechend aus. Ein Konto darf man gratis anlegen. Uiuiui. Es dauerte keine zwei Stunden und ich füllte eine Überweisung aus für die Jungs. Man kann auch hier alles prima per ssh bedienen. Dateiuploads finden per shttp statt. Das automatische WordPress Update funktioniert endlich und das Beste: Der Support bei den Jungs ist erste Sahne. Kein durchklicken von umständlichen Ticketsystemen oder zurechtfinden in irgendwelchen automatisierten Menus. Nein, man schreibt eine E-Mail “Ich habe das und das Anliegen” und kriegt zügig eine kompetente Antwort zurück. Mittlerweile liegen meine Domains alle auf dem Uberspace. Ich kann den Service nur weiterempfehlen. Auch für nicht ganz technikaffine ist das eine super Sache, denn die Betreiber sind bemüht, alles so verständlich wie möglich zu machen und helfen auch bei den kleinsten Problemchen.

KategorienAllgemein Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
*